Navigation

Sauna Birkenreisig - Birkenzweige

Sauna Birkenreisig - Birkenzweige

Original finnisches Sauna Birkenreisig - Birkenzweige, luftgetrocknet. Es erhöht den Sauna-Effekt, bringt Atmosphäre der urfinnischen Sauna.

  • Länge ca. 60 cm
  • Breite ca. 18 cm
  • Höhe ca. 7 cm
13,27 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
3-5 Werktage
Art.Nr.:
8710
Artikeldatenblatt:
Drucken


Produktinformationen

Original finnisches Sauna Birkenreisig - Birkenzweige wurde aus Zweigen dichtbelaubter, blütenloser, ca. 10 m hohen Raudusbirken in Finnland angefertigt.
Das Trocknen erfolgt an einem luftigen schattigen Ort, mitten in der reinen Natur.

► Anwendung & Tips zum Birkenreisig siehe umseitig unter Produkt- "Details".


Original finnisches Sauna Birkenreisig - Auszüge aus der finnischen Anleitung:

Schlagen mit einem Birkenquast - Birkenreisig ist die beste Massage:
das entspannt die Muskulatur
- hilft bei Schmerzen
- hilft Verspannungen zu lindern
- regt den Kreislauf an

 

Verschiedene ätherische Öle erleichtern die Atmung, der Körper wird gereinigt, entschlackt und entgiftet. Der frische Sommerduft steigert das Wohlbefinden. Quast - Birkenreisig eignet sich hervorragend als Wärmeauflage bei Verspannungen & Schmerzen. Das Einatmen ätherischer Öle ist eine Wohltat; Gesicht einfach in das Herz des Quasts (Birkenreisig) eintauchen & den Duft genießen. Da erlebt man das, was in Finnland seit eh und je als "Seele der Sauna" gepriesen wurde.

 

Dieser Quast - Birkenreisig wurde aus Zweigen dichtbelaubter, blütenloser, ca. 10 m hohen Raudusbirken (Betula verrucosa) angefertigt. Der Zeitpunkt des Zweigebrechens spielt eine wichtige Rolle (Anfang Juli, am besten bei Neumond). Dadurch wird Quast - Birkenreisig duftend, geschmeidig, weich sowie besonders haltbar. Das Trocknen erfolgt an einem luftigen, schattigen Ort mitten in der Natur in schadstoffarmer Luft.

 

Man beginnt eine Quastmassage - Bikenreisig Massage an den Beinen, ohne Hast & bei nicht zu hoher Temperatur, 70 - 90 Grad C genügen. Danach werden die Hände, die Arme sowie Rücken, zum Schluss Brust & der Bauch bearbeitet.

 

Vor erster Anwendung eines getrockneten Quasts - Birkenreisig zu beachten:

Methode 1:
Am besten wird Quast (birkenreisig) in warmem Wasser eingeweicht - je länger, desto besser. Auf diese Weise wird er wieder geschmeidig, weich & die Blätter trennen sich nicht so schnell vom Reisig.

 

Methode 2:
Quast - Birkenreisig wird während der Sauna- Heizzeit in warmem Wasser eingeweicht. Man schüttet einen Aufguss auf die Steine und dreht den Quast (Birkenreisig)  ein paar Mal im aufsteigenden Dampf, bevor man mit der Klopfmassage beginnt.

Der getrocknete Quast (Birkenreisig) ist mehrmals verwendbar. Nach dem Gebrauch wird er mit kaltem Wasser abgespült, ausgeschüttelt & an einem schattigen, luftigen Ort zum Trocknen aufgehängt. Beim nächsten Saunagang wird die Einweichprozedur wiederholt.

 

Sauna-Tipp:
Benutzen Sie das Einweichwasser zum Aufguss oder hängen Sie ein "Vitha" an die Wand und spritzen Sie während des Saunens ein paar Mal ein wenig Wasser darauf. So entsteht ein herrlicher, natürlicher Birkenduft!

 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie

zurückBack to Top
Ihre Vorteile
  • "Wir leben unser Geschäft!"
    Als Familienunternehmen sind wir unkompliziert, flexibiel und schnell.

  • ✓ Paketdienstware Deutschland ab 60,- € frachtfrei*
  • ✓ Kompetente Beratung, unkomplizierte Bestellannahme, schnelle Abwicklung & Lieferung
  • ✓ Kostentransparenz im gesamten Shop
  • * Ausnahme: wenige sehr schwere Produkte wie z.B. Saunasteine
  • Sicherheit: Wir verwenden auf unseren Seiten keinerlei Tracking-Systeme, welche Google oder sonstiger Interessenten Daten über Ihr Kaufverhalten mitteilen.